Fensterschutz fürs Auto – Folie für Autoscheiben schreckt Autoknacker ab

Einbruchschutzfolie für Ihre Autoscheiben – eine glasklare Entscheidung

Es geschieht täglich hundertfach in Deutschland. Ein Auto wird aufgebrochen oder – weit häufiger – dessen Scheiben werden eingeschlagen, um aus dem Fahrzeug Wertsachen zu entwenden. Längst haben es die Langfinger aber nicht mehr hauptsächlich auf Handtaschen, Fotoapparate und Co. abgesehen.

Ganz gezielt gehen die „Autoknacker“ auf die Pirsch, um teure Multifunktionslenkräder, Navigationssysteme und Airbags zu stehlen. Und das geht meist deutlich schneller, als man als Laie vermuten würde.

Das muss nicht sein. Eine zusätzliche Schutzfolie verleiht dem im Fahrzeugbau vorgeschriebenen Ein-Scheiben-Sicherheitsglas eine erhöhte Standfestigkeit beim Einschlagen der Scheibe und verhindert so den Durchbruch. Durch die spezielle Einbruchsfolie haben es Diebe immer schwerer, die Scheibe komplett einzuschlagen. Dadurch braucht der potenzielle Dieb eindeutig länger, um das Glas zu entfernen. Und Zeit ist nun mal etwas, was Autoknacker so gar nicht haben, wenn sie im öffentlichen Raum ihrem meist nächtlichem Treiben nachgehen. Mit einer Sicherheitsfolie bleiben Sie wahrscheinlich von den Folgen eines Einbruchs verschont.

Im Falle eines Unfalls, kann die beschichtete Scheibe natürlich leicht von innen aus dem Rahmen gedrückt werden.

Apropos Unfall, ungeschützte Seitenscheiben zerbrechen leicht und fliegen unkontrolliert in das Fahrzeuginnere. Eine Sicherheitsfolie bildet eine schützende Barriere zwischen Ihnen und dem Autoglas. Zwar kann das Glas bei einem Unfall immer noch zerbrechen, doch die Glassplitter bleiben an der Folie haften.

Ob Autoeinbruch oder Unfall – mit einer Sicherheitsfolie an Ihren Fahrzeugscheiben fahren Sie mit Sicherheit immer richtig!

  • Eine Schutzfolie, die mehr Sicherheit gegen Splittern und Aufbrechen gewährleistet, ist z. B. die FOLIATEC Sicherheitsfolie SECURLUX®, eine hochwertige Schutzfolie, die ein deutliches Plus an Sicherheit im Auto für alle Insassen (Fahrer, Beifahrer, Kinder) bietet und dabei noch einfach anzubringen ist. Getestet und geprüft vom Materialprüfungsamt Nordrhein-Westfalen gemäß ECE-Richtlinien, bietet sie guten Splitter-, Einbruch- und UV-Schutz. So konnte nachgewiesen werden, dass die SECURLUX® Autoglasfolie selbst heftigen und mehrfachen Attacken mit verschiedenen Einbruchswerkzeugen widersteht. Zudem gewährleistet die Sicherheitsfolie dank ihres speziellen Aufbaus einen 99-prozentigen UV-Schutz (gemessen nach DIN EN 410).

Erfahren Sie mehr …

Artikelbild: © Daniel Jędzura #108370893